At last.

Ich glaube, dass eines Tages
Ich werde mich an einem strahlenden neuen Ort wiederfinden
Und alles, was vorher war, wird zurückbleiben
Ich vergesse das Wort aber und wenn
Und verlieren sich in der Leere
Heute schreibe ich an meine Seele
Es ist zerbrechlich, es ist nicht stark genug
Sie wird von diesem Dämon von innen heraus gequält
Wer weiß, wie man es angeht
Ich verstehe, dass es sich um eine vorübergehende Maßnahme handelt.
Die ganze Bitterkeit bleibt außen, nicht innen
Aber ich will den Leuten um diese Zeit nicht glauben.
Ich glaube, dass der Moment kommen wird, in dem die Liebe
Der mich gefunden und verloren hat
Wird wieder die Türen öffnen, die von außen verschlossen sind
Dann, meine Liebe, werden wir ehrlich miteinander reden
Böses Schicksal, gib mir ein Zeichen für die Vergeblichkeit der irdischen Existenz
Wenn mein Leben nicht langweilig ist
Sie werden mir sagen, dass ich mein eigener Feind und mein eigener Richter bin
Und Sie werden Recht haben
Aber wie lange kann man suchen und nicht verstehen
¶ Dass Sie nicht Ihr eigener Freund sind ¶
Oder die Puppe, die ihre Worte verloren hat…
Es gibt eine Sache, die Sie überall um sich herum spüren
Sie lieben nur dieses Land
¶ Wo es ein Bett und eine Spielzeit gibt ¶
Wo es einen Müllcontainer und Ihr unfertiges Tipi gibt
Wo ein Baum gepflanzt wird, um Ihre Feinde zu ärgern
Wo es Einsamkeit gibt oder viele Freunde, Freundinnen
Wo Sie an das Morgen glauben oder denken: «Heute werde ich so leben».
Wo es keinen Gedanken und keine Antwort gibt
Es gibt nur die Wärme und Helligkeit des Sonnenlichts
Das wird uns von diesem Stern gegeben
Und das rundherum, ohne Ausnahmen, ohne an Reichtum oder sonstiges gebunden zu sein
Könnte Ihre Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge lieben
Wir können nur das Leben leben, das wir leben wollen
Es gibt nichts Wichtigeres auf dieser Welt
Als Seelenfrieden, Harmonie und Stille…
Ich kann es nicht mehr ertragen
Ich kann nicht mehr suchen
Ich kann mir nichts Gutes wünschen
Wenn nur Schmerz in meinem Herzen ist
Alles, was ich höre, ist Musik in einer Ecke
Ich kann keinen Frieden finden
Ich bin verängstigt und verbittert und sehnsüchtig
Ich war verliebt
Ich möchte Ihr Bild so sehr zurück
Sie zerstören nur meine Erinnerung
Es ist nicht einmal ein Fetzen Papier übrig
Das Mädchen, das vor mir zu einer engelsgleichen Nymphe wurde
Und ich weiß nicht, ob mir dieses Wunder geschenkt wurde
Als ich sie mehr brauchte als jeder andere Mann
Für ein grünäugiges, rothaariges Mädchen
Ich erinnere mich an die Suche nach Liebe
Und als ich sie fand, wusste ich nicht, was mit mir los war
Ich sah in ihr die Rettung meiner Seele
Aber das ist wohl schon lange her
Als ich mit Ihnen auf einer Bank sitzen konnte
Und denken Sie daran, wie wir zusammen glücklich sein könnten
Ich wusste es damals nicht und ich wollte es auch nicht wissen.
Wenn außer uns noch jemand hinter dieser Mauer wäre
Und Sie müssen verstehen, dass diese Liebe natürlich nicht auf Gegenseitigkeit beruhte
Aber ich bin froh, dass ich mich jetzt erinnere
Diese Tage, Stunden, Momente, Wochen…
Dass Sie und ich
Über das sprechen, was mir damals wichtig war
Ich habe es Ihnen und mir selbst gesagt
Dass es Schönheit in der Poesie gibt
Dass es einen Sinn in der Arbeitsbelastung gibt
Dass in diesem Moment alles in uns ist
Das machte nur mich so stark und natürlich schwach
Das lodernde Feuer der Liebe
Wenn Sie Ihr Objekt der Begierde nicht berühren können
Wenn Sie niemanden mehr sehen können
Dann sind Sie mein Idol geworden
Auf Wiedersehen, englische Schönheit